IT-ProjektmanagerIn (f/m/d)

✨ all genders 🏡 Berlin, remote möglich 🕒 36 - 40 Stunden/Woche 🌐 deutsch, englisch

Das sind wir

Wir sind ein foto-affines und tech-begeistertes Team mit derzeit 22 Mitarbeitenden in Berlin. 2014 gegründet, befinden wir uns als gebootstraptes Unternehmen auf der spannenden Mission nach dem deutschsprachigen Raum, nun auch international die Märkte zu erobern. Damit wir die weltweit beste Lösung für den Bildtransfer und -absprachen schaffen können und das Leben aller Kreativen erleichtern können, suchen wir nach Unterstützung!

Unsere aktuelle Projektmanagement-Herausforderung

picdrop ist nicht nur irgendeine browserbasierte Web App - sie ist ein unverzichtbares Werkzeug für professionelle FotografInnen.

Seit unserem Startschuss im Jahr 2014 unterstützen wir unsere KundInnen bei ihren Projekten: Heute ist unsere Software das Zuhause von über 160.000 Kreativen. Wir wollen diese Erfolgsgeschichte fortsetzen und suchen deshalb deine Projektmanagement-Expertise, um

  • unser Produkt leistungsstark und aktuell zu halten,
  • picdrop anhand von Kundenfeedback ständig zu verbessern und
  • unsere Zukunftsvision umzusetzen.

Unsere aktuelle Werkzeugkiste umfasst dabei:

  • Jira und Jira Product Discovery, 
  • Confluence und natürlich Excel,
  • Slack, Miro, Figma, Google Meet uvm.
  • … und was in deiner Werkzeugkiste so rum liegt.

Deine Mission

Als IT-ProjektmanagerIn ist es deine Mission, vielen kleineren und größeren Produktänderungskonzepten in die Realität zu verhelfen. Die Definitionen dieser Änderungen kommen dabei aus verschiedenen Kanälen von innerhalb und außerhalb unseres Unternehmens.

Wir machen agiles Projektmanagement. Agil heißt bei uns, dass wir nach Scrumban und auch mit Key Results arbeiten. Danach richtet sich unsere Roadmap. Gleichzeitig gilt es, kleinere Umsetzungen, wie StakeholderInnen-Anfragen, Maintenance und Fixes zu managen.

Du kommst ins Spiel, wenn alle unsere Anforderungen geklärt sind und es darum geht, unsere Vorhaben umzusetzen.

Du bist ein Organisationstalent und liebst es, in Zusammenarbeit mit einem professionellen Team Ideen in die Tat umzusetzen? Dabei hast du einen geschulten Blick für Zeitbudgets und Kapazitäten und kannst diese agil managen?

Das klingt nach dir und du hast Lust mit uns die nächsten großen Schritte zu gehen? Dann brauchen wir genau dich! 😊

Deine Aufgaben bei uns

  • Priorisierung von umfangreichen und komplexen Projekten basierend auf unseren Firmenzielen in Abstimmung mit dem Head of Product
  • Erstellung und Pflege von Roadmap und Projektplänen
  • eigenständige Planung und Steuerung von kleineren Änderungen im Produktbereich sowie Maintenance und Bugfixes
  • Qualitätssicherung - Checken der fachlich einwandfreien Umsetzung und ggf. Abstimmung mit der jeweiligen StakeholderIn nach deren finaler Abnahme
  • Schaffen von Transparenz und Kommunikation mit abhängigen StakeholderInnen
  • Analyse und Optimierung bestehender Prozesse in der Produktentwicklung
  • Steuerung und Koordination der Umsetzung, d. h. vor allem
    • Verantwortlichkeit für wirtschaftlich sinnvollen Einsatz der verfügbaren Kapazitäten und Personalplanung
    • Organisation von Besprechungen mit dem Team
    • Delegieren von Aufgaben an Arbeitsgruppen
    • Pflege des Backlogs

Das bist du

Neben deinem (beruflichen) Werdegang interessiert uns vor allem, wer du als Mensch bist: zeig uns dein letztes Projekt, deinen Blog, dein Hobby oder was du besonders gerne machst oder gut kannst.

Darüber hinaus sind die folgenden Fähigkeiten im picdrop-Projektmanagement gefragt:

  • Schnelle Auffassungsgabe von komplexen Zusammenhängen
  • Grundlegendes technisches Verständnis für Webentwicklung
  • Gute Kenntnisse über Prozess-Optimierung und Automatisierung
  • Organisationskompetenzen und unternehmerisches Denken
  • Teamorientierte, transparente und strukturierte Arbeitsweise
  • Bewusstsein für Wichtigkeiten und Deadlines
  • Eigeninitiative und proaktives Arbeiten
  • Problemlösungsfähigkeit
  • Kreativität
  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • Kritikfähigkeit
  • Flexibilität
  • Ausgezeichnete Kenntnisse im Anforderungs- und Prozessmanagement
  • Versierter Umgang mit Management-Ziel-Methoden (wie z. B. OKR oder MBO) sowie Management-Methoden wie z. B. PRINCE2 oder Six Sigma
  • Sicherer Umgang mit agilen Frameworks (z. B. Kanban, Scrum etc.)
  • Deutsch auf B2-Level und verhandlungssichere Englischkenntnisse

Wir freuen uns auf dich!

Das hört sich alles gut an? Dann melde dich bei uns! Schicke deine Bewerbungsunterlagen bitte inkl. deiner Gehaltsvorstellungen an Franziska und jobs@picdrop.com.

Wir freuen uns dich kennenzulernen! 🤗

Das bieten wir dir

Zusätzlich zu unseren picdrop-Perks bieten wir dir für diese Position:

  • Scrumban und agile Produktplanung

  • abwechslungsreiche Projekte im Saas-Kontext

  • fachbereichsüberschneidende Austausche

  • Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung

  • umfangreicher, moderner Tech Stack

  • professionelles und aufgeschlossenes Team

Auf unserer Team-Seite kannst du noch mehr zu uns, unserer Arbeitsweise und deinem Weg von einer Bewerbung zum ersten Tag bei uns im Team lernen.

"Hier kann ich zwei meiner Leidenschaften verbinden - Marketing und Fotografie. Meine Aufgaben sind abwechslungsreich, der Gestaltungsspielraum ist groß, ich kann viel lernen und ausprobieren. Die gute Stimmung im Team, nicht nur bei den Events, ist einer der Gründe, öfter ins neue Büro zu kommen. picdrop ist eines der Unternehmen, in denen der Mix aus Start-up-Gefühl und ‘erwachsenem’ Arbeiten wirklich gut funktioniert."

Stefan, Marketing-Manager (seit 2023 bei picdrop)

"Ich kann bei picdrop meine Jobs verbinden - Software Developerin und Fotografin. Wir entwickeln im Frontend Funktionen, die NutzerInnen wirklich brauchen und das mit neuesten Technologien und Frameworks. Dank der engen Zusammenarbeit innerhalb unseres Dev Teams, mit Product Management und Support tauschen wir uns ständig aus. Da unser Wissen breit verteilt ist, wirken alle aktiv von Review bis Deployment mit."

Luise, Frontend-Developerin (seit 2018 bei picdrop)

"Bei picdrop im Support zu arbeiten bedeutet für mich, meine Technik-Affinität mit meinem Fotografie-Know-How zu verbinden. UserInnen in ihrem täglichen Arbeitsablauf zu unterstützen und ihnen manchmal sogar das Highlight des Tages zu bieten ist spitze! Dazu kommen die ausgewogene Work-Life-Balance und die Möglichkeit, remote zu arbeiten. Der Teamspirit ist großartig und alle teilen gerne ihr Wissen, sodass ich immer wieder Neues lerne."

Tobias, Support-Mitarbeiter (seit 2020 bei picdrop)

Die Mitarbeit im Projektmanagement-Team passt nicht gut zu deinen bisherigen Arbeitserfahrungen, aber picdrop interessiert dich trotzdem? Melde dich gerne in jedem Fall bei uns über jobs@picdrop.com, vielleicht passt du ja an anderer Stelle gut ins Team.