Senior Backend DeveloperIn

✨ all genders 🏡 Berlin, remote möglich 🕒 32 - 40 Stunden/Woche 🌐 deutsch, englisch

Das sind wir

Wir sind ein foto-affines und tech-begeistertes Team mit derzeit 20 Mitarbeitenden in Berlin. 2014 gegründet, befinden wir uns als gebootstraptes Unternehmen auf der spannenden Mission nach dem deutschsprachigen Raum, nun auch international die Märkte zu erobern. Damit wir die weltweit beste Lösung für den Bildtransfer und -absprachen schaffen können und das Leben aller Kreativen erleichtern können, suchen wir nach Unterstützung!

Unsere aktuelle Backend-Herausforderung

Der Kern von picdrop besteht aus unserer PHP-Webanwendung, die sich inzwischen zu einer Service-Architektur in der AWS Cloud entwickelt hat und gemeinsam mit dir weiter ausgebaut werden soll. Unser kontinuierliches Wachstum bringt dabei neue Herausforderungen für Skalierbarkeit und Performance mit sich.

Bisher ist das Frontend der Fokus unserer Backend-Services, gleichzeitig integrieren wir aber auch kontinuierlich andere Dienste mit Hilfe deren Schnittstellen in unser Produkt, wie z. B. Zahlungsdienstler. Dafür wechseln wir derzeit im Frontend von einer Mischung aus Server Templates und reinen JavaScript Views zu einer VueJS Application. Im Backend verwenden wir PHP mit einem eigenen Framework und unterschiedliche Microservices in verschiedenen Sprachen (Java, Python, Go).

Unsere aktuelle Werkzeugkiste umfasst dabei:

  • JetBrains IDEs, Git und Docker auf den lokalen Maschinen,
  • Gitlab für SCM und Build-Pipeline,
  • Jira, Confluence, Jira Product Discovery, Figma, Slack, Miro, Google Meet uvm.
  • … und was in deiner Werkzeugkiste so rum liegt.

Deine Mission

Als Backend-EntwicklerIn legst du Wert auf Stabilität, Performance und kontinuierliche Verbesserung. Du entwickelst neue Funktionen und modernisierst alte Anwendungsteile und entwickelst die Gesamtarchitektur. Das klingt nach dir und du hast Lust mit uns die nächsten großen Schritte zu gehen? Dann brauchen wir genau dich! 😊

Das werden deine Aufgaben bei uns:

  • Entwicklung neuer Funktionen in Zusammenarbeit mit deinem Entwicklungsteam
  • Kontinuierliche Anpassung an neue Skalierungsanforderungen
  • Modernisierung alter Anwendungsteile unseres Backends
  • Gemeinsame Weiterentwicklung der Gesamtarchitektur im Entwicklungsteam
  • Beteiligung an unserem gesamten Entwicklungsprozess

Das bist du

Neben deinem (beruflichen) Werdegang interessiert uns vor allem, wer du als Mensch bist: zeig uns dein letztes Projekt, deinen Blog, dein Hobby oder was du besonders gerne machst oder gut kannst.

Darüber hinaus sind die folgenden Fähigkeiten im picdrop-Development gefragt:

  • mindestens 5 Jahre relevante Erfahrung in der Backend-Entwicklung
  • sicherer Umgang mit SQL (MySQL, Postgres) und Erfahrungen mit größeren Datenbank-Systemen
  • umfassende Kenntnisse in der Entwicklung moderner PHP-Anwendungen
  • fundierte Erfahrungen im Umgang mit verteilten System und deren typischen Stolperfallen
  • Erfahrungen mit MVC- und Persistenz-Frameworks (Laravel, Symfony, Doctrine, etc.) sind von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit den wichtigsten AWS-Services (SQS, Kinesis, etc.)
  • Interesse an DevOps-Themen wie Monitoring und Reproduzierbarkeit oder Automatisierung
  • Projekt- oder Produkterfahrung mit anderen Programmiersprachen (z.B. GoLang oder Typescript) sind vorteilhaft
  • Fähigkeit zur Durchdringung komplexer Strukturen
  • konstruktive und lösungsorientierte Kommunikation sowie kreative Herangehensweise an Probleme und Einbringen eigener Ideen
  • Spaß an herausfordernder Produktentwicklung
  • Erfahrung bei teamübergreifender Projektentwicklung und in Remote Teams
  • selbstständige, strukturierte und an Prioritäten orientierte Arbeitsweise
  • Deutsch auf B2-Level und verhandlungssichere Englischkenntnisse

Wir freuen uns auf dich!

Das hört sich alles gut an? Dann melde dich bei uns! Schicke deine Bewerbungsunterlagen bitte inkl. deiner Gehaltsvorstellungen an Franziska und jobs@picdrop.com.

Wir freuen uns dich kennenzulernen! 🤗

Das bieten wir dir

Zusätzlich zu unseren picdrop-Perks bieten wir dir für diese Position:

  •  

    Scrumban und agile Produktplanung

  •  

    eigene Projektverantwortung

  •  

    Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung

  •  

    hohe Test Coverage und Continuous Deployment

  •  

    umfangreicher, moderner Tech Stack

  •  

    kooperative Teams und Spaß am Lernen

Auf unserer Team-Seite kannst du noch mehr zu uns, unserer Arbeitsweise und deinem Weg von einer Bewerbung zum ersten Tag bei uns im Team lernen.

"Ich kann bei picdrop meine Jobs verbinden - Software Developerin und Fotografin. Wir entwickeln im Frontend Funktionen, die NutzerInnen wirklich brauchen und das mit neuesten Technologien und Frameworks. Dank der engen Zusammenarbeit innerhalb unseres Dev Teams, mit Product Management und Support tauschen wir uns ständig aus. Da unser Wissen breit verteilt ist, wirken alle aktiv von Review bis Deployment mit."

Luise, Frontend-Developerin (seit 2018 bei picdrop)

"Ich schätze die tolle Atmosphäre, bei der alle jeden Tag mehr lernen wollen und sich gerne unterstützen. Ich habe hier nicht nur Top-picdropse an meiner Seite, sondern auch klasse FreundInnen gefunden. Als Entwickler reizen mich besonders die vielfältigen Aufgaben im Backend und die spannenden DevOps-Herausforderungen. Nah an unseren Kundinnen zu arbeiten, ist für mich ein großer Motivationsfaktor."

Sebastian, Backend-Developer (seit 2019 bei picdrop)

Die Mitarbeit im Development-Team passt nicht gut zu deinen bisherigen Arbeitserfahrungen, aber picdrop interessiert dich trotzdem? Melde dich gerne in jedem Fall bei uns über jobs@picdrop.com, vielleicht passt du ja an anderer Stelle gut ins Team.