Wie kann ich festlegen, auf welche Galerien ein Teammitglied Zugriff hat?

Beim Anlegen eines neuen Teammitglieds kannst Du festlegen, auf welche Galerien das Teammitglied zugreifen kann.
Auch für bereits aktive Teammitglied kannst Du den Zugriffsbereich jederzeit wieder bearbeiten. Klicke dazu auf die drei Punkte neben dem Namen des Teammitglieds in Deinen Konto-Einstellungen im Bereich Teammitglieder.

Zugriffsbereich festlegen

Als Standard haben neue Teammitglieder immer Zugriff auf alle Galerien des PicDrop-Kontos.
Über den Button “Zugriffsbereich festlegen” kannst Du einstellen, dass das Teammitglied nur auf ausgewählte Galerien zugreifen kann. Wenn Du eine Obergalerie als Zugriffsbereich festlegst, hat das Teammitglied immer auch Zugriff auf alle darunter liegenden Untergalerien.
Über die Einstellungen im Bereich Zugriffsrechte / Schreibender Zugriff kannst Du zusätzlich steuern, welche Rechte das Teammitglied in den zugewiesenen Galerien haben soll: https://www.picdrop.com/web/de/faq/was-verbirgt-sich-hinter-den-unterschiedlichen-zugriffsrechten-fuer-teammitglieder/
Über die Kombination aus Zugriffsrecht und Zugriffsbereich kannst Du so ganz individuell einstellen, wer was in Deinem PicDrop-Konto tun darf.